RocketTheme Joomla Templates

logo thumbDer Reit- und Fahrverein Sachsenberg feiert in diesem Jahr sein 25jähriges Bestehen und sorgt mit einem zweitägigen Reiterfest der besonderen Art für einen echten Geheimtipp im Veranstaltungskalender der Region.

Im Rahmen des großen Jubiläumswochenendes am 18. und 19. August 2018 wird auch der traditionelle Altstadtmarkt seine Zelte auf dem Hof Mees vor den Toren Sachsenbergs aufschlagen.

Hof Mees

Der Ausflug bietet u.a. mit diversen Ausstellern und Verkaufsständen aus Kunst und Handwerk etwas für die ganze Familie, es kommen also nicht nur Pferdefans auf ihre Kosten.

 

 

 

 

Der Samstag steht mit dem 4. Sachsenberger Kutschenkorso ganz im Zeichen der Gespannfahrer. Ab 14 Uhr bilden zahlreiche Ein- und Zweispänner ein interessantes Bild auf ihrer Fahrt durch das schöne Nuhnetal und vorbei an der Burg Lichtenfels. Musikalisch begleitet durch die Parforcehornspieler aus Vöhl findet der Zug seinen Start- und Zielpunkt auf dem Pferdehof am Steinberg.

 

kutschenkorso

Das Rahmenprogramm füllen an diesem Tag u.a. eine Zirkusshow mit Shettyhengst Alfons und viele Aktionen mit Kinderprogramm. Das Abendprogramm anlässlich des Vereinsjubiläums wird ab 18:30 Uhr mit Livemusik und einem kleinen Festkommers begleitet.

 

Dabei spannt die „Festmeile“ an beiden Tagen ein Band von kulinarischen Angeboten über eine Fotoaktion bis hin zu dem bunten Showprogramm in der Reithalle. Viel zu entdecken gibt es bei den regelmäßigen Führungen über den Hof, der u.a. über die besondere Haltungsart „HIT-Aktivstall“ verfügt.

Am Sonntag verwandelt sich die Reithalle mit vielen spannenden Highlights ab 11 Uhr in eine Showarena. Bei den Jüngsten wird dabei sicher ein ganz besonderer Stargast die Herzen höher schlagen lassen. Wer kennt sie nicht, die „Bibi und Tina“-Filme und wer hat sich nicht als Kind auf den Rücken von Sabrina und Amadeus geträumt? 

Schimmel

„Sabrina“ der Lieblingsschimmel der kleinen Hexe Bibi aus dem Kinofilm „Bibi und Tina“ ist zu Gast auf dem Hof. Der temperamentvolle Vollblutaraber ist ein echter Schauspieler und ein Profi im Showgeschäft. Ein Profi ist auch seine Besitzerin Lene Husch, die mit ihrer Pferde-Stelzen-Show auf großen Pferdeveranstaltungen und Messen unterwegs ist. Nur durch eine enge Verbundenheit zwischen Mensch und Pferd ist die schwierige Arbeit am Filmset oder die Stelzennummer in luftiger Höhe überhaupt möglich.

 

 

   

 

Das Programm wartet mit weiteren tollen Akteuren auf, darunter eine Pegasus-Show, barockes Showreiten oder die Freiheitsdressur mit Shirehorses, den beeindruckenden und sanften Riesen auf vier Hufen. Das tierische Quartett von Willy Schauberger zeigt eine temperamentvolle Show mit Bordercollis und Pferd. Temporeich geht es auch mit den Vandersee Comanches weiter, die mit einer Indian-Stuntshow und ungarischer Post die Reithalle am Steinberg zum Beben bringen werden.

Der Eintritt für den Sonntag kostet 4 Euro im Vorverkauf, 5 € an der Tageskasse. Die Karten können bereits jetzt unter der E-Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellt werden.