RocketTheme Joomla Templates

Am Samstag, den 3. September 2016, lädt der Kulturkreis Sachsenberg um 15 Uhr mit einem kleinen Sektempfang zu der Eröffnung der Ausstellung „Sachsenberger Künstler“ ein. In Sachsenberg haben sich ungeplant eine Vielzahl von Menschen zusammengefunden, die sich neben ihren sonstigen Tätigkeiten auf verschiedenste Weise kreativ/künstlerisch betätigen und ausdrücken.

Nachdem im Jahr 2014 der Kulturkreis sein Sommerprogramm mit der Fotoausstellung „Mit Sachsenberger Augen gesehen“ abgeschlossen hatte, ist in diesem Jahr die Form der Ausdrucksweisen freigestellt. Wieder beteiligen sich eine Vielzahl von Sachsenbergern. Erstmals zeigt Erndl Honisch ihre in Öl gemalten Bilder mit Motiven aus Sachsenberg und Umgebung. Ulrike Ruprecht wird mit Fotografien und Zeichnungen vertreten sein. Helga Valentin zeigt ihre einzigartigen fotografischen Blickwinkel auf die Natur. Erstmals stellt auch Helga Wagner, bisher nur über ihre Musik bekannt, Materialcollagen und Fotos aus. Willi Volmar wird uns in der Scheune mit großflächigen Arbeiten zum Thema „Knoten in und um uns“ überraschen. Barbara Schmitt zeigt Aquarelle und gibt mit ihren Ideen zur Umgestaltung von anderweitig schon Gebrauchtem diesen Materialien einen neuen Wert - Thema „Upcyling“. Bernd Saalfrank zeigt Ölbilder zum Thema „Farben“ und Dorli Rauch wird mit Fotos und Gestaltetem dabei sein. Auch Christiane Stiebig lässt uns erstmals ihre Bilder sehen. Reta Reinl ist mit einer kleinen Auswahl ihres künstlerischen Schaffens vertreten. Außerdem sind die Dauerausstellungen von Lie und Erna Thelier zu bewundern.

Im Anschluss an die Führung durch die Ausstellung wird in der Scheune und im Garten Zeit sein für Kaffee, Kuchen und gemütliches Plaudern bei hoffentlich schönem Wetter. Die Ausstellung wird bis zum 9.10. jeweils sonntags von 15 bis 17 Uhr geöffnet sein oder nach telefonischer Anmeldung bei Dorli Rauch 0173-7552367.